Mehr Infos
0-Artikel

Frühling auf der Halbinsel Chalkidiki, hieß es für unsere Claudia in den vergangenen Tagen. Wussten Sie, dass man auf der griechischen Halbinsel „mit den drei Fingern“ nicht nur traumhaft weiße Sandstrände und Ruhe erleben kann, sondern auch eine faszinierende grüne Natur geprägt von unzähligen Olivenhainen? Außerdem war Claudia auch in der Umgebung der Halbinsel Athos unterwegs: während einer coolen Speedboottour rund um die unbewohnten vorgelagerten Inseln des traumhaft gelegenen Hotels „Eagles Palace & Villas“, sieht man sogar mit etwas Glück Delphine! Nur wenige Minuten vom Hotel findet man das kleine Weingut „Domaine Agrovision“. Hier kann man erlesene Weine probieren und sich natürlich auch gleich seinen Favoriten aus der privaten Weinverkostung mit nach Hause nehmen!

Ja und ein bisschen Shopping darf natürlich auch nicht fehlen! Vorallem, wenn man sich den Geschmack Griechenlands in seine Küche holen möchte: gemütlich durch die kleinen Gassen des Örtchens Ouranoupoli schlendern und dann auf einen leckeren Kaffee im „Kentrikon“ einkehren. Auch hier darf verkostet werden: feinstes Olivenöl aus landestypischer Produktion und sonnengereiften Oliven gibt’s zum Probieren mit ofenfrischem Baguette! Wer kann dazu schon „nein“ sagen 😉!

Und für diejenigen unter Ihnen, für die es noch etwas mehr sein darf, hat Claudia ich die 5 luxuriösen Hotels des Sani Resort getestet. Ihre Geheimtipps & Empfehlungen finden Sie demnächst in unseren Reisetipps.

Diesen Beitrag teilen: