0-Artikel

Genusswandern „Santorini“

Beschreibung


Begleiten Sie uns zu den Höhepunkten einer Insel mit bewegter Geschichte…

Bis vor etwa 3600 Jahren war Santorin eine fast kreisrunde Insel, kegelförmig wie für Vulkane üblich. Man nannte sie damals Strongili, die Runde. Durch die Minoische Eruption vor ca. 3500 Jahren entstand die heutige bizzare Formation aus Vulkankegel, Steilküsten und ursprünglicher Insel. Wie Sahnehäubchen haben sich die bezaubernden Dörfer am Kraterrand der Caldera niedergelassen. Santorini hat auch noch eine andere Seite, welche wir Ihnen gern zeigen möchten. Idyllische Küstenorte, romantische Lavastrände und natürlich ihre kleinen, interessanten Schwestern Inseln. Lassen Sie uns diese Inselwelt gemeinsam, genussvoll entdecken.

Teilnehmer: min.16 / max. 18 Personen

Beschreibung


  • Charterflug von Frankfurt nach Santorin und zurück
  • Rail&Fly 2.Klasse (Zugticket) inklusive
  • Transfers, Wanderungen und Ausflüge gemäß Reiseverlauf
  • 7 Nächte im neu renovierten Hotel Kamari Beach in Kamari
  • 7 x Frühstück im Hotel
  • 6 x Mittagessen in landestypischen Tavernen inkl. Getränke
  • Eintritte, Ausflüge und Bootsfahrten lt. Programm
  • 6 x Führung u. Betreuung durch unsere örtliche Reiseleiterin
  • Reisebegleitung durch einen Mitarbeiter unseres Reisebüros
  • Schwierigkeitsgrad: leicht-mittel, max. Gehzeit 4-5 Stunden
  • Aufstiege max. 400 Höhenmeter; Abstiege max. 500 Höhenmeter
  • Gute Wanderwege. Angenehmes Klima
  • Wetter Anfang Oktober: Tag 22 C° / Nacht 16 C°/ meist sonnig
  • Sie benötigen einen gültigen Personalausweis.
  • Stand zum 24.06.21: PCR o. 48h Schnelltest; genesen o. geimpft
  • QR Registrierung

Änderungen vorbehalten!

Preis im DZ pro Person : 1485 EUR
Einzelzimmerzuschlag : 315 EUR

1. Tag: Anreise
Individuelle Anreise zum Flughafen und gemeinsamer Flug auf die schönste Insel der Kykladen. Willkommen auf Santorini! Transfer vom Flughafen zum Hotel und Zeit für erste Erkundungen. Am Abend Programmvorstellung durch unsere bezaubernde Reisebegleitung Kathrin von Santorini Experts. Gemeinsames Kennenlernen bei einem Willkommensdrink.

2. Tag: Alt Thira und Perissa
Frühstück im Hotel. Eine erste Wanderung geht von Kamari über die Zoodochou Kirche zur antiken Stadt Alt Thira, mit Besichtigung. Nach einem landestypischen Mittagessen in Perissa geht es mit dem Taxiboot zurück nach Kamari.
Anstieg 360 m, Abstieg 360 m, Wegstrecke ca. 3 km ~ 4h.
Verpflegung: Frühstück und Mittagessen mit Getränken

3. Tag: Profitas Elias
Frühstück im Hotel. Anfahrt mit dem Minibus zum Berg Profitas Elias. Wanderung nach Pyrgos. Einstmals Hauptstadt unter Türken-herrschaft, hat sie sich ihr mittelalterliches Flair erhalten. Rundgang durch das Viertel Kastelli, weiter nach Exo Gonia. Faszinierend wie hier die Häuser eher übereinander als nebeneinander gebaut wurden. Landestypisches Santorini Mittagsessen in Exo Gonia. Danach Abstieg zum Dorf Mesa Gonia und Besuch der Panagia Episkopi eine aus byzantinischer Zeit stammende Bischofskirche. Am Nachmittag erwartet uns eine Weinprobe und Führung in der „Canava Roussos“ und zurück zu Fuß nach Kamari.
Anstieg 0 m, Abstieg 560 m, ca. 4 km ~ 5h.
Verpflegung: Frühstück und Mittagessen mit Getränken

4. Tag: Discover Thirassia
Frühstück im Hotel. Der Tag beginnt mit einer Bootsüberfahrt nach Thirassia zum Hafen Korfos, wir wandern bis zum Caldera Rand und werden durch das authentische Dorf Manolas spazieren. Querfeldein geht es dann nach Akrilia, einem verlassenen Dorf aus Höhlenwohnungen. Dort werden wir eine 200 Jahre alte Kirche und eine traditionelle Weinkellerei besichtigen, bevor wir mit einem Minibus zum Hafen Riva gebracht werden, um von dort wieder mit dem Boot nach Santorini zurückzukommen.
Anstieg 200 m, Abstieg 200 m, ca. 3 km ~ 5 h .
Verpflegung: Frühstück und Mittagessen mit Getränken

5. Tag: Von der Küste an die Caldera
Frühstück im Hotel. Heute werden wir die Orte an der Caldera erkunden. Wir beginnen unsere Wanderung mit einem Bummel durch das bekannte Fira und nehmen dann den Caldera Wanderweg über Imerovigli Richtung Firostafani.
Ein Postkartenmotiv nach dem anderen wartet auf uns – genießen Sie die immer wechselnden Eindrücke auf dieser spektakulären Seite der Insel. Ab dem Mittag ist dieser Tag für eigene Entdeckungen gedacht. Suchen Sie Ihre ganz eigenen Motive an dieser wunderschönen Küste. Individuelle Rückfahrt zum Hotel.
Verpfl. Frühstück & Mittagessen

6. Tag: 3500 Jahre altes Akrotiri
Frühstück im Hotel. Fahrt zur Ausgrabungsstätte von Akrotiri mit Führung. Man sagt, es ist das Pompeji der Griechen. Erst 1967 entdeckt, war es eine Sensation. Über 3500 Jahre alte minoische Kultur unter Vulkanasche konserviert. Danach gemütliche Bootsfahrt zum „Roten Strand“ und kurze Wanderung zum Restaurant in Akrotiri. Heute sind Sie eingeladen zu einem kleinen Kochkurs á la Santorini! Wir werden gemeinsam unser landestypisches Mittagessen zubereiten. Lassen Sie sich überraschen!
Anstieg 200 m, Abstieg 0 m, Wegstrecke ca. 2 km ~ 4h.
Verpflegung: Frühstück, Mittagessen

7. Tag: Fira, Hafen und Vulkan
Frühstück im Hotel. Fahrt vom Hotel zum alten Hafen. Hier wartet unser Boot zu den Vulkaninseln. Wir werden die Insel Nea Kameni mit dem noch aktiven Vulkankrater und die Insel Palea Kameni mit ihren heißen Quellen besichtigen. Zum gemeinsamen Mittagessen lassen wir uns nach Ammoudi, einem Hafen von Oia, bringen. Rückfahrt mit dem Minibus zum Hotel.
Anstieg 125 m, Abstieg 180 m, ca. 3 km ~ 4 h
Verpflegung: Frühstück, Mittagessen mit Getränken

8. Tag: Abschied nehmen von Santorini
Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen, Rückflug nach Frankfurt und individuelle Rückfahrt.
Verpflegung: Frühstück

Lage


Hotel Kamari Beach in Kamari

Glauchau

Markt 22
08371 Glauchau
Tel. 03763 500 30
E-Mail schreiben

Mo, Di, Do, Fr: 09 - 18 Uhr
Mi, Sa: geschlossen

Beierfeld

Waschleither Straße 8
08344 Beierfeld
Tel. 03774 505 25 60
E-Mail schreiben

Mo, Do: 14 - 18 Uhr
Di, Fr: 10 - 14 Uhr
Mi, Sa: geschlossen

Greiz

Thomasstraße 1
07973 Greiz
Tel. 03661 670 961
E-Mail schreiben

Mo, Di, Do, Fr: 09 - 18 Uhr
Mi, Sa: geschlossen