Eine Reise durch Peru

25.08.20
Peru
Fernreise
von Denise

Sie sind auf der Suche nach einer Reise durch die Geschichte der Zeit? Eine Reise, bei der kein Tag dem anderen gleicht? Eine Reise, bei der Sie Land, Leute und Natur auf ganz ursprüngliche Art und Weise kennenlernen? Dann hat Ihre Suche ein Ende… Erleben Sie das Reich der Inkas und begeben Sie sich auf eine Reise durch Kultur, Tradition und einzigartige Naturschätze.

Nach Peru fliegen Sie wortwörtlich „einmal um die halbe Welt“. Aber um eins der sieben neuen Weltwunder zu sehen lohnt sich die lange Anreise. Auch das frühe Aufstehen, um nach Machu Picchu zu kommen, wird spätestens bei dem Anblick der Inka-Ruinenstadt entlohnt. Wenn sich der Nebel am frühen Morgen langsam lichtet und die ersten Sonnenstrahlen auf diesen einzigartigen Ort fallen, ist Gänsehaut garantiert. Vielleicht sogar auch die eine oder andere Freudenträne. Peru ist aber noch viel mehr als „nur“ Machu Picchu – nicht umsonst nennen die Peruaner ihr Land stolz „das reichste Land der Welt“. Denn es gibt kaum etwas, dass das Land nicht zu bieten hat:

  • Grand Canyon mal anders: die Colca Schlucht. Einfach außergewöhnlich und gleichzeitig Heimat des größten fliegenden Vogels der Welt – dem Andenkondor.
  • Farbspiel der Natur: Regenbogen-Berg Vinincunca.
  • Metropole mit einzigartigem Flair: Lima, eine Stadt, in der jeder Stadtteil seine eigene Geschichte und Reize besitzt
  • Bootstour auf dem Titicacasee: Die legendären schwimmenden Inseln und die isoliert lebende Inselgemeinde von Taquile besuchen.

Was wird wohl Ihr persönliches Highlight sein? Mein Vorschlag: Finden Sie es heraus. Gerne stelle ich Ihnen eine maßgeschneiderte Rundreise durch das Land der Inkas zusammen. Rufen Sie an und lassen Sie sich beraten!